875 Jahre - Lübeck erzählt uns was. Das Buch zur Ausstellung

19,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Buch erscheint anlässlich der Sonderausstellung zum Stadtjubiläum 2018: 875 Jahre - LÜBECK ERZÄHLT UNS WAS. Die Ausstellung


Museumsquartier St. Annen der Lübecker Museen - Burgkloster des Europäischen Hansemuseums - 9. September 2018 bis 6. Januar 2019


Ein Gemeinschaftsprojekt der LÜBECKER MUSEEN, des Archivs und der Bibliothek der Hansestadt Lübeck, des Bereichs Archäologie und Denkmalpflege der Hansestadt Lübeck und des Europäischen Hansemuseums.


In diesem Lesebuch zur Ausstellung wird die Geschichte Lübecks einmal ganz anders erzählt - es ist kein wissenschaftlicher Katalog, der Fakten und Daten nüchtern und akribisch ausbreitet. Ziel der 39 Autorinnen und Autoren war es, die Geschichten der ausgestellten Dinge zu erzählen. Den stummen Zeugen der Lübecker Geschichte sollte eine Stimme gegeben werden.


Entstanden sind 87 Geschichten über ca. 100 Ausstellungsstücke, die die Lübecker Stadtgeschichte widerspiegeln.

Zusätzliche Produktinformationen

Erscheinungsjahr
2018
Autor
Die LÜBECKER MUSEEN, Archiv der Hansestadt Lübeck, Bibliothek der Hansestadt Lübeck
ISBN
978-3-7950-5249-2
Seiten
416
Einband
Hardcover
Format
17,5 x 24,5 cm
Abbildungen
zahlreiche Abbildungen
Sprache
deutsch
Verlag
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG