Das Silber des Nordens. Lübeck und der europäische Heringshandel im Mittelalter

2,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Im Mittelalter galt Hamburg als Bierstadt, Lüneburg als Salz-, Reval als Flachs- und Lübeck als Heringsstadt. Dies mag überraschen angesichts der Tatsache, dass Lübeck heute eher für Marzipan oder ihre Führungsrolle in der Hanse bekannt ist.


Inhalt:

Die Voraussetzungen

Die historische Entwicklung des Lübecker Heringshandels. Die Anfänge

Die Schonischen Messen

Die Marktorte

Die Vitten

Die Organisation des Messhandels Lübeck im Heringshandel

Schlussbetrachtung

Zusätzliche Produktinformationen

Erscheinungsjahr
2001
Autor
Carsten Jahnke
ISBN
978-3-7950-4502-9
Seiten
24
Einband
Rückendrahtheftung
Format
DIN A5
Sprache
deutsch
Verlag
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG