Der Wagen 2018

14,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Wer einen Einblick gewinnen will, wie Lübeck als Heimat, Herkunft und Lustobjekt in Zeiten der Globalisierung sich gegenwärtig niederschlägt in Wort und Bild, wer sich dafür interessiert, was die kleine Community der kritischen Kulturköpfe in dem altehrwürdigen, aber durchaus lebendigen Gemeinwesen derzeit bewegt, der kann im Wagen 2018 erste Eindrücke gewinnen, Anregungen sammeln, sich eingeladen fühlen zur Teilhabe.


INHALT

  • Wider die Unrast
  • 25 Jahre in Lübeck - Bürgerschaft im Radio
  • Ehlert'sche Ansichten - Fotos von Bernd Rüdiger Ehlert
  • Von Lübeck nach Jerusalem
  • Buddenbrooks im Lübecker Dom - Vom Ende einer Pastorendynastie
  • In Bildern erzählen
  • Warum Hugo Distler Lübeck verließ
  • Das Vermächtnis von Adolf Ehrtmann
  • 100 Jahre Plattdütsche Volksgill to Lübeck
  • George Orwell's "Animal Farm" - illustriert
  • Duvenseer Elegien und Skizzen 2018
  • Kein Ort, an dem man bleibt
  • Ein Sonntagskind - Betrachtungen eines Auserwählten
  • Home Run - Annäherungen an unsere Stadt
  • König Aviodus statt Prinz Karl
  • Frau im Wind
  • Lübeck als Bild aus Schlagmetall
  • Ein herausragendes Zeugnis der Arbeiterbewegung
  • Die Malerin Katrin Zimmer - Neue Bilder
  • Vom Klang der Bilder
  • Ein Fest für das Auge
  • Mein Elternhaus
  • Theatermalerei - ein faszinierender Beruf
  • Brasilianische Miniatur
  • Autorenverzeichnis


Zusätzliche Produktinformationen

Erscheinungsjahr
2018
Autor
Herausgegeben im Auftrag der Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit Lübeck von Manfred Eickhölter
ISBN
978-3-87302-121-1
Seiten
246
Einband
broschiert
Format
18,5 x 24 cm
Abbildungen
161 Abbildungen
Sprache
deutsch
Verlag
Hansisches Verlagskontor GmbH