Einzelheft: Archiv für Kriminologie

47,30 €
inkl. MwSt.

Beschreibung

unter bes. Berücksichtigung der gerichtlichen Physik, Chemie und Medizin.

2018 wurde das "Archiv für Kriminologie" 120 Jahre alt und ist somit die älteste kriminologische Fachzeitschrift der Welt.


Das "Archiv für Kriminologie" bietet ein breites Spektrum der forensischen Wissenschaften, der Rechtswissenschaften und der Kriminologie, inklusive Fallberichte und historische Themen. Schwerpunkte sind Morphologie, Toxikologie und Molekularbiologie. Neben neuesten Erkenntnissen der sich mit diesen Fragen befassenden Disziplinen sind die Belange der Praxis - auch die Kasuistik - gebührend berücksichtigt, um denen zu helfen, die mit dieser schwierigen, oft mühseligen Arbeit befasst sind. Es werden ausschließlich bisher nicht veröffentlichte Originalbeiträge publiziert, die sich mit den verschiedenartigen Materien der modernen Kriminalitätsbekämpfung befassen.

Außerdem enthalten: zahlreiche Berichte und Mitteilungen, Überblicke über in anderen Zeitschriften veröffentlichte Publikationen und Buchbesprechungen.


Herausgeber: Prof. Dr. med. Marcel A. Verhoff, Goethe-Universität, Frankfurt am Main.

Zusätzliche Produktinformationen

Autor
Hg.: Prof. Dr. med. Marcel A. Verhoff
Einband
kartoniert
Format
DIN A5
Abbildungen
farbige und s/w-Abbildungen
Sprache
deutsch, mit englischen summaries
Verlag
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG