Günther Lüders - "Ich war nie ein Star". Schauspieler, Regisseur, Rezitator

24,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Günther Lüders - Schauspieler und Regisseur bei Film und Theater, hochangesehen als kongenialer Interpret von Busch, Claudius, Thomas Mann und vor allem Ringelnatz.


Der Weg eines Lübecker Kaufmannssohnes durch sieben Jahrzehnte, von seinen Lehr- und Wanderjahren in den "Goldenen" Zwanzigern, dem ausführlich dokumentierten Konflikt mit dem NS-Regime und der daraus folgenden "Überlebensstrategie" bis zu dem ernsthaften Bemühen nach 1945 um "mehr Menschlichkeit und Frohsinn in dieser Welt" (Lüders). Der Mensch und Künstler Günther Lüders wird hier einfühlsam beschrieben, sein Leben und Wirken mit vielen bisher unbekannten Abbildungen dokumentiert.


Aus den Pressestimmen:
"Anhand beispielhafter, fast durchweg positiver Kritiken und Charakterisierungen seiner Arbeiten in Zeitschriften, Zitaten aus persönlichen Briefen und humoristischen Theater-Episoden wird dem Leser der wahrhaftig vielseitiger Künstler Günther Lüders nahe gebracht ... Faszinierend auch die über 80 Seiten Schwarz-Weiß-Fotografien im zweiten Abschnitt des Bandes, die Lüders in seinem ganz eigenen Licht zeigen und uns in die Welt des Films und des Theaters entführen. " (Zeitschrift des Vereins für Lübeckische Geschichte und Altertumskunde)

Zusätzliche Produktinformationen

Erscheinungsjahr
2006
Autor
Ulrich Liebe
ISBN
978-3-7950-7031-1
Seiten
140
Einband
kartoniert
Format
20 x 21 cm
Abbildungen
meist farbige Abb.
Sprache
deutsch
Verlag
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG