Klingende Jahrzehnte. Die Lübecker Philharmoniker 1997-2017

12,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die besondere Bedeutung von Kunst und künstlerischer Betätigung für die Kultur muss stets hervorgehoben werden. Die Lübecker Philharmoniker waren in dieser Hinsicht immer eine Konstante für die Stadt und die Region.


Der Klangkörper hat in den beiden letzten Jahrzehnten sogar einen unüberhörbaren Qualitätssprung gemacht; die Leistungen entsprechen denen von größeren oder weitaus höher subventionierten Orchestern. "Klingende Jahrzehnte" schließt an das Buch aus dem Verlag Schmidt-Römhild, "Variationen" von 1997, unmittelbar an. Leitlinie sind wieder die Zeiträume der Chefdirigenten. Nach dem Eingangskapitel mit der Historie bringt der Band neben den jüngeren Entwicklungen weitere Ein- und Überblicke, darunter die Geschichte der Konzertsäle sowie der Fördervereine und eine Aufstellung der Tonträger.


Inhalt:

- Ouvertüre

- Presto: Hundert Jahre Historie

- Allegro ma non troppo: Erich Wächter

- Allegro assai: Roman Brogli-Sacher

- Andante moderato: Ryusuke Numajiri

- Intermezzo: Andreas Wolf

- Accompagnato: Orchester-Akademie

- Loci alternativi: Geschichte der Konzertsäle

- Basso continuo: Die Fördervereine

- Musici premiati: Furtwängler-Preisträger

- Con variazioni: Konzertprogramme seit 1997

- Cantabile: Musiktheater-Premieren seit 1997

- Maestri: Gastdirigenten

- Solisti: Gastsolisten

- Corpus: Orchester-Mitglieder seit 1997

- Musica conservata: LP, CD, DVD

Zusätzliche Produktinformationen

Erscheinungsjahr
2017
Autor
Günter Zschacke
ISBN
978-3-7950-5245-4
Seiten
128
Einband
Festeinband, Fadenheftung
Format
15,3 x 21,5 cm
Abbildungen
farbige und s/w-Abbildungen
Sprache
deutsch
Verlag
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG