Lübecker Kolloquium zur Stadtarchäologie im Hanseraum I. Stand, Aufgaben und Perspektiven

50,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Referenten aus 40 Städten des hansischen Wirtschaftsraums geben einen Überblick über personelle und finanzielle Ausstattung, Aufgaben, Abhängigkeiten, gesetzliche Grundlagen und zukünftige Perspektiven der Archäologie in ihrer Stadt.


Beiträge u.a.: - Archaeology in London - Urban Archaeology in Antwerp (Belgium) Results and prospects for the future - Vier Städte in einem Projekt - Das Forschungsprojekt "Urbanisierung im Flußgebiet während des Mittelalters" (Niederlande) - Die Hansestadt Göttingen - Stadtarchäologie in Hamburg - Eine Bilanz im Jahre 1995 - Stand, Aufgaben und Perspektiven der Archäologie in Lübeck - Die Hauptergebnisse der Stadtkernforschungen in Riga in den Jahren 1938 bis 1995 und Möglichkeiten der künftigen Forschungen - Archaeology in Stockholm

Zusätzliche Produktinformationen

Erscheinungsjahr
1997
Autor
Herausgegeben von Manfred Gläser
ISBN
978-3-7950-1222-9
Seiten
504
Einband
Festeinband mit Lesebändchen
Format
22,5 x 27,5 cm
Sprache
dt./mit engl. Beiträgen
Verlag
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG