Lübecker Silber 1781-1871

3,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Inhalt:

Vorwort

Einleitung: Forschungslage

I. Das Amt der Goldschmiede: Die Buden - Die Budenzeichen - Gesellen und Gewinnung des Meisterrechts

II. Die Arbeiten der Goldschmiede: Die Aufgaben - Stilistische Entwicklung und Vorbilder - Bestecke - Der Hauptmeister

III. Die Stempelung des lübeckischen Silbers: 1. Wardeine und Kontrollstempelung (1789-1871) 2. Die Beschauzeichen 1781-1871 Zusammenfassung;

IV. Katalog der Meister 1781 - 1871

Listen: 1) Die Buden, ihre Namen und ihre Inhaber

2) Übersicht über soziale Herkunft, Lebensalter, Wohnung und Tätigkeit der Goldschmiede (letzteres nach dem Ausscheiden aus dem Amt)

3) Verwandtschaftsverhältnisse im Amt der Goldschmiede

Beilagen:1) Eid des Silberwardeins

2) Instruktion des Silberwardeins von 1789

Bildkommentare

Bildteil

Zusätzliche Produktinformationen

Erscheinungsjahr
1978
Autor
Björn R. und Marina Kommer
ISBN
978-3-7950-0049-3
Seiten
128
Einband
kartoniert
Format
DIN A5
Abbildungen
33 Abbildungen
Sprache
deutsch
Verlag
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG