Medizinische Vorträge in der Lübecker Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit

3,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

1789-1839. Eine Patriotische Sozietät während der Aufklärung und Romantik.


Diese Arbeit entstand in den Jahren 1988 bis 1993 als Dissertation am Institut für Medizin- und Wissenschaftsgeschichte der Medizinischen Universität zu Lübeck.
Als im Jahr 1989 die Mitglieder der Lübecker Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit das 200-jährige Bestehen ihrer Vereinigung feierten, konnten sie auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurückblicken.


Veröffentlichungen zur Geschichte der Hansestadt Lübeck - Reihe B Bd. 25 Hrsg: Archiv der Hansestadt Lübeck




Zusätzliche Produktinformationen

Erscheinungsjahr
1995
Autor
Rudolf Kurowski
ISBN
978-3-7950-0463-7
Seiten
228
Einband
kartoniert
Format
DIN A5
Sprache
deutsch
Verlag
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG