Osteologische Identifikation und Altersschätzung

70,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Noch Jahre nach dem Verlust der Weichteile ermöglicht der Knochen individuelle Zuordnungen, z. B. zur Spezies, zum Lebensalter, zur Ernährung oder Liegezeit. Sogar DNA-Zuordnung und Weichteilrekonstruktion sind möglich, darüber hinaus die Beurteilung der Traumatologie. Angesichts zunehmender grenzüberschreitender Migrationsbewegungen gewinnt die Untersuchung von Asylanten und Straftätern mehr und mehr an Bedeutung.


Steigende Gutachtenzahlen im deutschsprachigen Raum belegen die Notwendigkeit, Qualitätsrichtlinien für die Gutachtenerstattung zu erarbeiten und geplante Forschungsaktivitäten auch international zu koordinieren. Dieses Buch soll einen Ansatz für die Gründung einer solchen Arbeitsgruppe darstellen.


Aus dem Inhalt:
I. Liegezeit von Knochen

II. Individuelle Zuordnung unbekannter Leichen

III. Krankheiten und Verletzungen

IV. Knochenstruktur und Alter (Altersschätzung bei Lebenden)


Osteologic Identification and Estimation of Age
Rechtsmedizinische Forschungsergebnisse Bd. 26

Zusätzliche Produktinformationen

Erscheinungsjahr
2001
Autor
M. Oehmichen / G. Geserick
ISBN
978-3-7950-0323-4
Seiten
344
Einband
kartoniert
Format
DIN A5
Sprache
deutsch
Verlag
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG