Säuglingssterblichkeit - Plötzlicher Kindstod (SID)

90,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Inhalt:


REGIONALE SÄUGLINGSSTERBLICHKEIT, EPIDEMIOLOGIE SID: - Programm zum Schutz von Mutter und Kind in Usbekistan - Häufigkeit und Risikofaktioren des Plötzlichen Kindstods in Usbekistan - Epidemiologie des Plötzlichen Kindstods (SID)


GEHIRN, HYPOXIE, A. VERTEBRALIS: - Die zentralnervöse Kontrolle der Atmung: Neue Einblicke und experimentelle Ansätze mit Implikationen - Zervikale Afferenzen zum Hirnstamm - SIDS eine Folge von hochzervikaler Irritation und HIrnstammdysregulation? - Ulraschallanatomie und -pathologie des Gehirns bei Neugeborenen - Perinatale Hirnschädigung - Fehlen hypoxisch bedingter neuronaler und/oder reaktiver Veränderungen am Gehirn von SIDS Fällen - Neuropathologische Befunde beim Plötzlichen Kindstod: Hirngewichte von SID im Vergleich zu Referenzgruppen - A. vertebralis-Theorie und Plötzlicher Kindstod (SID)


RISIKOFAKTOREN: - SID und Botulismus. Läßt sich ein Zusammenhang nachweisen? - Verzögerter Kohlenmonoxid-Konzentrationsausgleich in einem "Rooming-In-Bett"? - Doppelsonographische intracranielle Blutflußmessungen bei schlafenden Säuglingen - Risikofaktoren bei SID - Indikationen zum Heimmonitoring - Begünstigende Faktoren für das Eintreten des plötzlichen Kindstodes - Mütterliche und exogene Risikofaktoren für einen Plötzlichen Kindstod - Plötzlicher Kindstod (SID) und suboccipitale Beanspruchung ABGRENZUNG SID - nonSID: - Ermittlung bei plötzlichen Todesfällen im Säuglingsalter - Morphologische Kriterien bei Plötzlichem Kindstod (SID) - Der Plötzliche Kindstod eine Verlegenheitsdiagnose? - Natürlicher und unnatürlicher Tod im Säuglingsalter - Morphologie: Grenzwerte SID-nonSID


TRAUMATOLOGIE, TRAUMATOGENESE: - Besonderheiten von Knochenverletzungen im Kindesalter - Grundlegende Thesen zur Entstehung von Verletzungen und zum Mechanismus ihrer Entstehung

Zusätzliche Produktinformationen

Autor
K.-S. Saternus
ISBN
978-3-7950-0317-3
Seiten
174
Einband
kartoniert
Format
DIN A5
Sprache
deutsch
Verlag
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG